Rundwanderung am Karstwanderweg

Auf einen Blick

  • Bad Lauterberg im Harz
NSG Hainholz-Beierstein, Rundwanderweg Nr. 4 am Karstwander-
weg. Treff: Parkplatz Hainholz, Osterode-Düna 

Wanderführer: Wulf Ehrig

Alle Touren beginnen um 14:00 Uhr, soweit nicht anders angegeben. Rucksackverpflegung wird empfohlen, da eine Einkehr nicht sichergestellt werden kann. Witterungsangepasste Kleidung. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen bleiben vorbehalten; sie werden in der Presse, maßgeblich aber angekündigt unter 
www.karstwanderweg.de/gef_wand.htm.  Besondere Hinweise aus aktuellem Anlass: Hitze und Dürre haben seit 2018 vielen Bäumen zugesetzt. Aus Wassermangel sind zahlreiche Bäume vertrocknet oder so geschwächt, dass sie  Pilzen und Insekten kaum etwas entgegenzusetzen haben. Die Blätter sind auffällig klein und fallen häufig schon vor dem Herbst von den Bäumen. Die Rinde platzt vom Holz und holzzersetzende Pilze haben leichtes Spiel. Selbst bei bestem Wetter und Windstille können auch aus noch lebenden Bäumen abgestorbene Äste herabfallen oder ganze Bäume zusammenbrechen. Dies sind „waldtypische Gefahren“. Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Meiden Sie die Nähe absterbender Bäume! Halten Sie sich an Sperrungen, beachten Sie bitte entsprechende Sperr- und Warnschilder, Sie dienen Ihrer Sicherheit! 
Corona: Die allermeisten Touren in 2020 und der ersten Jahreshälfte 2021mussten wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Es gelten die jeweiligen coronarechtlichen Regelungen, zumindest 1,5 m Abstand und ggf. Tragen einer Mund-Nasen-Maske und Registrierung. Die Zukunft lässt sich nicht in die Karten schauen; wir müssen daher flexibel reagieren. Schauen Sie bitte auch nach unter www.karstwanderweg.de/gef_wand.htm. Vor jeder Wanderung sind die Wanderführer angehalten, darauf hinweisen, dass die Wanderung auf eigene Gefahr erfolgt. 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.
37431 Bad Lauterberg im Harz
Deutschland

Webseite: www.karstwanderweg.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.